Das Sommerlager 2020 - Höhepunkt des Jahres.

|   Remchingen

Die Meute Sonnendachs traf sich mit allen Gruppen des Stammes zum gemeinsamen Sommerlager.

Was haben die Remchinger Pfadfinder erlebt?

Zwei Wochen lang waren wir Sonnendachse mit den anderen Wölflingen und Pfadfindern unseres Stammes gemeinsam Zelten. Dabei konnten wir am großen Ritterturnier teilnehmen und als Ritter gegen einen Drachen kämpfen. Leider konnte der traditionelle Besuchstag auf diesem Sommerlager nicht stattfinden, dafür konnten wir umso fleißiger für unsere Halstücher üben und nach dem Zeltlager daheim von allen großen Abenteuern berichten:

  • Vom Großen Ritterturnier - hier erlangten wir in den Disziplinen Lanzenstechen und Schwertkampf den ersten Platz.
  • Vom tollen Singerunden am Lagerfeuer mit heißen Getränken und leckerem Stockbrot.
  • Von tollen Fahrradausflügen zur Moosalb mit anschließender Abkühlung im Wasser.
  • Und vom großen Kampf gegen den feuerspuckenden Drachen, den der Zauberer Merlin mit unserer Hilfe besiegen konnte.

Und so vergingen die Tage wie im Flug. Und wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Abenteuer.

Back